Autos kollidieren: zwei Verletzte

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Titz. Bei einem Verkehrsunfall bei Höllen sind am Montag zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 19-jährige Frau aus Titz gegen 7.30 Uhr die Bundesstraße 55 einzubiegen. Nach Angaben von Zeugen hielt sie mit ihrem Fahrzeug zunächst vorschriftsmäßig an.

Dann aber fuhr sie los, ohne auf das Auto eines 26 Jahre alten Mannes aus Bergheim zu achten, der zu dieser Zeit über die Bundesstraße fuhr. Die Autos kollidierten. Beide Fahrer wurden verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 14.000 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert