Archäologen finden unbekannten Haustyp in Inden

Letzte Aktualisierung:

Inden. 18 Häuser eines im Rheinland neuen, bislang nicht bekannten Haustyps haben Archäologen im vergangenen Jahr in einer Siedlung in Inden im Vorfeld des dortigen Tagebaus entdeckt.

Darüber wurde diese Woche bei der Jahrestagung „Archäologie im Rheinland“ des Landschaftsverbands Rheinland in Bonn informiert. Die Bauten werden auf die Zeit um Christi Geburt datiert. An den Außenseiten waren zusätzlich Pfosten aufgestellt. Die beiden gegenüberliegenden Eingänge befanden sich an den Längsseiten. Ob und wo sich Vieh im Haus befunden hat, soll eine Phosphatanalyse klären. Bekannt waren solche Häuser aus Norddeutschland.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert