Aldenhoven - Aldenhovener Rettungsschwimmer mischen im Bezirk vorne mit

Aldenhovener Rettungsschwimmer mischen im Bezirk vorne mit

Letzte Aktualisierung:
11903979.jpg
Viele motivierte Rettungsschwimmer aus Aldenhoven waren bei den Bezirksmeisterschaften dabei. Foto: Verein

Aldenhoven. Auch bei den Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen des Kreises Düren war die Ortsgruppe Aldenhoven wieder mit vielen motivierten Schwimmerinnen und Schwimmern vertreten. Ende Februar traten 34 Aldenhovener Rettungssportler im Alter von 7 bis 55 Jahren in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen an.

In den verschiedenen Disziplinen – wie dem Hindernisschwimmen, der kombinierten Rettungsübung oder dem Super Life Saver – erkämpften die Aldenhovener zahlreiche Medaillen. Dabei waren nicht nur Kraft und Schnelligkeit, sondern auch Technik und Geschick im Umgang mit den Rettungsmitteln gefragt. Die Ortsgruppe Aldenhoven freut sich über die durchweg hervorragenden Platzierungen, insbesondere über achtmal Gold, sechsmal Silber und dreimal Bronze in den Einzelwertungen.

Die Mannschaften überzeugten allesamt mit herausragenden Leistungen und schwammen insgesamt sechs erste Plätze in den Altersklassen 10m, 13/14m, 15/16m, offen w, offen m und 170m heraus. Zudem nutzten die Starter ab der Altersklasse 12 die Bezirksmeisterschaften, um sich für die Landesmeisterschaften am 21./22. Mai in Wesel zu qualifizieren. Dort werden die besten Ein-zelstarter und Mannschaften um die Landesmeistertitel und die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften kämpfen. Der Verein hofft auch 2016, dann schon zum vierten Mal in Folge, mit einer Delegation die Ortsgruppe auf Bundesebene vertreten zu können.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert