Jülich - 150 sportliche Kinder erwerben Jugensportabzeichen an der KGS Jülich

150 sportliche Kinder erwerben Jugensportabzeichen an der KGS Jülich

Letzte Aktualisierung:
10867951.jpg
Stolz halten die Grundschüler die Urkunden über das errungene Jugendsportabzeichen in der Hand. Foto: Diana Prömpers

Jülich. „Hurra, wir haben das Sportabzeichen!“ Im Rahmen der Bundesjugendspiele hat die Katholische Grundschule Jülich nun zum zweiten Mal den Kindern ermöglicht, das Jugendsportabzeichen zu erwerben. Hierzu haben die Schüler und Schülerinnen einen Langstreckenlauf über 400m oder 800m (je nach Alter und Geschlecht) absolviert.

Auf der 30m- oder 50m-Strecke wurde gesprintet. Im Anschluss zeigten die Kinder ihre Fertigkeiten im Standweitsprung, Seilspringen und Zonenweitwurf. Nach diesen Übungen der Leichtathletik schnappten sich alle ihre Schwimmtasche und zeigten, dass sie mindestens 50 Meter ohne Unterbrechung schwimmen können.

Nach Auswertung der Ergebnisse wurden unter Federführung von Sportlehrerin Korte die entsprechenden Jugendsportabzeichen für die erfolgreichen Schüler und Schülerinnen beim Kreissportbund beantragt. Stolz nahmen fast 150 Kinder ihre Urkunde und eine Anstecknadel in Gold, Silber oder Bronze von Schulleiterin Diana Prömpers in Empfang. Den Viertklässlern, die die KGS bereits in Richtung weiterführende Schule verlassen haben, wird die Ehrung auf dem Postweg zugestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert