Zweiter verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt

Von: anna
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Anstelle des ansonsten erst später im Jahr stattfindenden „Sommer-Boulevard“, lädt der Gewerbe- und Verkehrsverein (G&V) schon jetzt, Anfang Mai, zu seinem zweiten verkaufsoffenen Sonntag ein. „Mai Heinsberg – My City“ lautet das Motto.

Programm gibt es in der Stadt aber auch schon am Samstag, 2. Mai. Um 15 Uhr beginnt auf der Marktbühne die Wahl der diesjährigen Heinsberger Blütenprinzessin und ihrer Blumenmädchen. Kinder aus den Heinsberger Grundschulen sind eingeladen, sich mit einem Blütenkranz im Haar den Juroren zu stellen. Nach der Wahl folgt ein Umzug durch die Stadt, bei dem die Blütenprinzessin von Ludwig Stolz im Cabriolet gefahren und sie von der Kapelle „Aan dae Reem“ aus dem niederländischen Swalmen begleitet wird.

Nach dem Platzkonzert dieses Instrumentalvereins auf dem Marktplatz laden am Abend Rafael de Alcala, ehemaliger Gitarrist und Sänger der „Gipsy Kings“ und sein Trio zu einer „spanischen Nacht“ ein. Unter dem Motto „G&V = Genießen und Verweilen“ präsentiert der Verein zudem eine Cocktail-Bar, an der das Geheimnis des Schnapses „Alten Heinsberger“ gelüftet werden soll.

Am Sonntag, 3. Mai, wird der Marktplatz zum Schauplatz des „2. Rheinischen Gipfeltreffens“ für Vespa-Clubs und für Fahrer der gleichnamigen Zweiräder. Nach einem Korso durch die Stadt, die an diesem Tag verkaufsoffen ist, spielen die „Sunny Pipers“ auf dem Markplatz auf.

Abgerundet wird das Programm des Tages unter anderem durch eine Automeile auf der Apfelstraße, einem Büchermarkt, einen Antik- und Brocante-Markt nach belgischem Vorbild in der oberen Hochstraße und einen „Sprung-Tempel“ auf dem Vorplatz des Heinsberger Rathauses.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert