Kempen - Zünftige Kirmestage: Musik und Festzug am Wochenende

Zünftige Kirmestage: Musik und Festzug am Wochenende

Von: anna
Letzte Aktualisierung:

Kempen. Für vier Tage lädt die St.-Katharina-St.-Josef-Schützenbruderschaft Rurkempen zu ihrer Frühkirmes ein. Los geht es am Freitag, 8. Mai, um 20 Uhr mit einer Disco-Party der Jungschützen unter dem Motto „Rur in Love“.

Mit dabei ist im Festzelt auf dem Marktplatz das Radio-Effeld-Discoteam „The Red´s“. Der Kirmessamstag, 9. Mai, beginnt nach dem Antreten von Schützen und Musikern des Kempener Bundesschützen-Trommler-, Pfeifer- und Bläsercorps um 16.30 Uhr an der Gaststätte „Am Dorfplatz“ mit der Totenehrung am Chörchen (16.45 Uhr).

Es folgen ein gemeinsamer Gottesdienst mit König Peter Papeler und Prinz Marco Windeln in der Pfarrkirche St. Nikolaus (17 Uhr) und ein Aufzug zum Königshaus an der Hochbrücker Straße 71 mit Umtrunk. Um 19.30 Uhr geht es im Aufzug weiter zum Festzelt auf dem Marktplatz. Dort beginnt um 20 Uhr der Königsball mit dem DJ-Team „TBM Event Gonstalla & Koerver“. In einer tollen Lichtshow präsentieren die DJs als Höhepunkt des Abends Sängerin Nadja Amia.

Am Sonntag, 10. Mai, treten Schützen und Musiker um 9.45 Uhr an der Gaststätte „Am Dorfplatz“ an. Von dort geht es im Aufzug zum Festzelt, wo um 10 Uhr der musikalische Frühschoppen beginnt. Die „Nachsraven“ bieten zünftige Blasmusik. Während des Frühschoppens ermitteln die Ortsvereine in einem Schießwettbewerb zudem den diesjährigen Bierkönig.

Um 15.15 Uhr treten alle Aktiven dann im Festzelt an. Präses und Ehrengäste werden am Pastorat abgeholt, König und Prinz am Königshaus. Von dort führt der Festzug zurück über Hochbrücker Straße, Hofacker, Oberstraße, Am Mühlenfeld, Nikolausstraße und Oberstraße zur Parade an der Kirche. Der Tag klingt aus mit einem gemütlichen Beisammensein bei freiem Eintritt im Festzelt. Dabei stehen Musikdarbietungen des Instrumentalvereins Karken, des Trommler- und Pfeiferkorps Ophoven und des Bundestambourcorps Kempen auf dem Programm.

Bereits um 8.45 Uhr treten die Schützen am Montag, 11. Mai, an der Gaststätte „Am Dorfplatz“ an. Dem Wortgottesdienst in der Kirche folgt ein gemeinsamer Frühschoppen. Um 16.45 Uhr werden von der Gaststätte „Am Dorfplatz“ aus Prinz und König am Elternhaus des Prinzen (Flutgraf 19) abgeholt. Vor dort führt der Festzug über die Kempener Straße und die Oberstraße zur Parade an der Kirche. Im Festzelt klingt die Frühkirmes aus.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert