Heinsberg - Zeuge verfolgt Motorraddieb

Zeuge verfolgt Motorraddieb

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Ein oranges Motorrad der Marke KTM, Typ 690 Duke, mit Neusser Kennzeichen ist am Mittwoch gegen 16.50 Uhr in Heinsberg gestohlen worden.

Ein Zeuge beobachtete nach Angaben der Polizei den Täter dabei, wie er auf das vor einer Fahrschule an der Ostpromenade abgestellte Zweirad stieg und ohne Helm über den Bushof Richtung Gaswerkstraße fuhr.

Ein weiterer Zeuge verfolgte den Flüchtigen mit seinem Auto über die Hochstraße und die Gaswerkstraße in die Gerberstraße. Anschließend fuhr der Täter mit dem gestohlenen Motorrad über die Straße Auf dem Brand in die Hedwigstraße und dann in Richtung Odastraße. „Hier verlor der Zeuge den Dieb aus den Augen“, so die Polizei.

Der Mann war etwa 19 bis 20 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, hatte eine kräftige, muskulöse Statur und kurzes, dunkles Haar.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02452/9200 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert