Wolfgang Lowis ist neuer Bezirkskönig in Heinsberg-Porselen

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
14786376.jpg
Gut gezielt: Bezirkskönig wurde Wolfgang Lowis (Mitte, mit der Armbrust). Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg. Die Würde des Bezirkskönigs mit der Armbrust für den Bezirk Heinsberg im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften hat sich beim Wettbewerb auf dem Sportplatz in Porselen Wolfgang Lowis geholt. Er ist der amtierende Schützenkönig der in Porselen beheimateten Bruderschaft St. Rochus.

Weitere Teilnehmer waren Tim van de Port aus Braunsrath, Mario Brandt aus Haaren, Winfried Houben aus Dremmen, Josef Jansen Wallraven aus Lieck, Thomas Wilms aus Laffeld, Stephan Knück aus Schafhausen, Karin Kistermann aus Heinsberg und Markus Houben aus Kirchhoven.

Der Vogel fiel beim 98. Schuss und dem 60. Treffer auf den Holzvogel.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert