Heinsberg-Randerath - Vorstand der CDU Randerath-Uetterath-Himmerich im Amt bestätigt

Vorstand der CDU Randerath-Uetterath-Himmerich im Amt bestätigt

Von: CUH
Letzte Aktualisierung:
13947894.jpg
Auszeichnung für 25 Jahre Treue zur Partei: Werner Josef Heffels wurde von Inge Schmitz und Herbert Eßer geehrt. Foto: CUH

Heinsberg-Randerath. Die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Randerath-Uetterath-Himmerich haben bei der Mitgliederversammlung den Vorstand im Amt bestätigt. Nach der Begrüßung der Mitglieder durch die Vorsitzende Inge Schmitz sprach sie in ihrem Bericht einige Punkte an, die für den CDU-Ortsverband im Vordergrund standen oder auch noch stehen.

Es wurde beispielsweise über die Wegesituation am Friedhof Randerath gesprochen und schnelles Internet via Glasfaser. Auch die Fertigstellung der Anbindung von A46 an die B221 und die B56n waren kurz Thema. Denn hier gibt es ein Projekt im Verkehrswegeplan, das die B221 zwischen Geilenkirchen-Niederheid und der dann fertiggestellten Anschlussstelle an der A46, das den Ausbau der B221 und die Entschärfung des Kreuzungsbereiches Blauenstein beinhaltet.

Im Anschluss wurde Werner Josef Heffels für 25 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverband geehrt. Die Ehrung wurde durch die Vorsitzende Inge Schmitz und den Stadtverbandsvorsitzenden Herbert Eßer vollzogen.

Bei der Neuwahl des Vorstandes blieb alles beim Alten. Vorsitzende bleibt Inge Schmitz, ihr Stellvertreter ist Manuel Dahmen, Schriftführer ist Norbert Wolters, Beisitzer sind Peter Biermanns, Karl-Peter Bongartz, Wilfried Jentgens, Franz-Josef Küppers, Johannes Küppers, Steven McLarren, Alexander Schmitz und Wilhelm Strommenger. Alle wurden einstimmig wiedergewählt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert