Viel los beim Wassenberger „West-Musiksommer“

Von: jwb
Letzte Aktualisierung:
8157243.jpg
Vorfreude auf den „NEW Musiksommer“ in Wassenberg: (v.l.) Daniel Pelzer, Hermann-Josef Kitschen, Bürgermeister Manfred Winkens, Sabrina Martin und Patrick Beckers. Foto: Bindels

Wassenberg. Musikfreunde dürfen sich freuen: Am 26. und 27. Juli wird es in Wassenberg den „West-Musiksommer 2014“ geben. Vertreter von NEW AG/West, Kultur-Förderverein Wassenberg und Stadtmarketing Wassenberg haben nun zusammen mit Bürgermeister Manfred Winkens schon einmal einen Blick auf das Programm geworfen.

„Als regionales Unternehmen unterstützen wir mit unserem zweiten von drei NEW-Events aus der Reihe ,West-Musiksommer‘ auch die Stadt Wassenberg, um die erfolgreiche Kooperation der NEW mit dem Stadtmarketing Wassenberg und dem Kultur-Förderverein Wassenberg fortzusetzen“, so Patrick Beckers (NEW) zum Engagement.

Bei der Open-Air-Veranstaltung auf dem Pontorsonplatz sei man sicher, „an die großen Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen zu können“, betonte Hermann-Josef Kitschen vom Kultur-Förderverein Wassenberg. Mit zwei Bands im Wechsel auf zwei Bühnen sowie mit einer großen Anzahl Partyzelte gewährleiste man auch bei schlechtem Wetter einen trockenen Platz.

„Mit dem Party-Abend am Samstag, 26. Juli, stehen die Bands Nightlife-Partyband und Stolling Rones, die als hervorragende Rolling-Stones-Cover-Band am Geburtstag von Mick Jagger in Wassenberg spielt, für fünf Stunden Non-Stop-Musik bereit“, ließ Kitschen Vorfreude auf gute und kurzweilige Unterhaltung erkennen.

Am zweiten Tag, dem „deutsch-niederländischen Tag“, stehen mit Sascha Klaar, Sunshine Coconuts und der Original Maaskapelle weitere musikalische Highlights auf dem Programm. Sabrina Martin vom Stadtmarketing Wassenberg betonte: „Der ,deutsch-niederländische Tag‘ bietet wie in den Vorjahren ein vielfältiges Programm. So wird neben der musikalischen Unterhaltung auch die Präsentation grenzüberschreitender Aktivitäten und Besonderheiten aus der Stadt Wassenberg und der Gemeinde Roerdalen geboten. Mit einem Kinderprogramm mit Maskottchen „Sammy, dem Sämling“, sei auch für die Kleinen gesorgt.

„Neben dem Schlemmermarkt ist der ,Musiksommer‘ für Wassenberg eines der wichtigsten Events“, betonte Bürgermeister Manfred Winkens bei der Programmvorstellung im Rathaus.

Dies sei ohne das Engagement der NEW AG sowie den Einsatz der Mitarbeiter der Verwaltung und des Kultur-Fördervereins nicht möglich, lobte der Erste Bürger.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert