Viel Besuch für Scheifendahler Senioren

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
9075456.jpg
Vorweihnachtsfreude: Rheinhold Salden vom Heimat- und Bürgerverein überreichte Agnes Jansen und Theo Beckers Präsente. Foto: agsb

Heinsberg-Scheifendahl. Der Bürger- und Heimatverein Scheifendahl lädt traditionell Ende des Jahres zum Seniorennachmittag ein. Auch diesmal nahmen viele Einwohner die Einladung an und wurden im Bürgerhaus an der Kapelle verwöhnt.

Vorab gab es einen Dank an Astrid Dahlmanns, Maria Salden und Monika Plum, die bereits am Vormittag die Tische eindeckten und die Senioren am Nachmittag mit Kaffee, Kuchen, Getränken bedienten. Dank ging auch an Hausmeister Horst Joch, der den Weihnachtsbaum so schön schmückte. Und dann standen die Senioren Agnes Jansen und Theo Beckers im Mittelpunkt. Beide wurden als älteste anwesende Scheifendahler Einwohner ausgezeichnet. Im Rahmenprogramm leuchteten nicht nur die Kinderaugen.

Die Schulkinder und die Bambini-Truppe „Kita-Kids“ spielten, tanzten, sangen und die vielen Opas und Omas applaudierten. Lea Dahlmanns, Laura und Helen Winkels, Leon Cremer, Matthes Laumen und Jan Houben zeigten beim Auftritt kein Lampenfieber. Ein musikalischer Höhepunkt war der Auftritt des Gesangsverein St. Martini. Auch der Nikolaus war da und hatte sein großes Buch dabei. Er konnte aber nur Gutes über die Senioren aus Scheifendahl berichten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert