Verband der Karnevalsvereine Aachener Grenzlandkreise ehrt Jecken

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
13454710.jpg
Den Verbandsorden erhielten bei der Prinzenpirsch in der Mehrzweckhalle Alex Hendriks, Günter Joerißen und Udo Lowis, das Grenzlandwappen Udo Delißen und Gerd Derstappen. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg. Matthias Lambertz, selbst Mitglied des Schafhausener Karnevalsvereins (SKV), überbrachte als Vertreter des Verbands der Karnevalsvereine Aachener Grenzlandkreise (VKAG) sechs Mitgliedern des SKV Ehrungen des Verbands.

Den Verbandsorden erhielten bei der Prinzenpirsch in der Mehrzweckhalle Alex Hendriks, Günter Joerißen und Udo Lowis, das Grenzlandwappen Udo Delißen und Gerd Derstappen. Der Verdienstorden in Silber ging an Elmar Dohmen, der als Prinz Elmar I. mit seiner Frau und Prinzessin Michaela die ganze Schar Heinsberger Narren regiert.

Am kommenden Freitag, 18. November, wird er in heimischer Halle als Stadtprinz proklamiert. Mit dabei war bei der kurzweiligen und stimmungsvollen Feier auch das neue SKV-Kinderprinzenpaar Nick Bohnen und Emelie Schluns.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert