Unfallflucht: Fahrer eines silbernen Geländewagens gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Auto Polizeiauto Polizeiwagen Blaulicht Polizist Streifenwagen Foto: Colourbox
Die Polizei sucht den Fahrer eines Wagens, der sich nach rücksichtsloser Fahrt unerlaubt von einem Unfallort entfernte.

Waldfeucht. In rasantem Tempo hat ein flüchtiger Autofahrer mit seinem Wagen eine Verkehrsinsel in Höhe des Waldfeuchter Friedhofs überfahren. Dabei beschädigte er nicht nur zwei Verkehrszeichen, sondern auch das eigene Fahrzeug. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Donnerstagmittag war ein unbekannte Fahrer gegen 9.15 Uhr auf der Further Straße vom Ortsausgang Waldfeucht in Richtung Brüggelchen unterwegs. In einer Linkskurve auf Höhe des Friedhofs überfuhr er mit seinem Wagen eine Verkehrsinsel mitsamt zweier Verkehrszeichen.

Ein Zeuge beobachtete, wie sich das Auto mit hoher Geschwindigkeit vom Unfallort entfernte. Vor Ort von der Polizei sichergestellte Fahrzeugteile ergaben, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen Mitsubishi Outlander handelt.

Die Polizei bittet Zeugen, denen das Fahrzeug bei der Flucht aufgefallen ist oder die Angaben zum Fahrer machen können, sich unter 02452/9200 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert