Heinsberg-Dremmen - Unfallfahrerin fährt einfach davon

Unfallfahrerin fährt einfach davon

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Dremmen. Nach einem Verkehrsunfall sucht die Polizei Zeugen. Der Unfall hat sich am Dienstag gegen 10 Uhr auf der Glockenlandstraße ereignet. Dabei ist nach Polizeiangaben ein parkender roter VW Sharan beschädigt worden.

Zeugen beobachteten einen schwarzen Mercedes, der das parkende Fahrzeug touchierte. Der linke Außenspiegel des Sharan wurde stark beschädigt und auch der Lack der linken Fahrzeugseite weise Beschädigungen auf.

Nach dem Unfall stieg die Mercedes-Fahrerin aus und klingelte an einem der Häuser. Anstatt zuzugeben, dass sie gegen den Wagen gefahren war, sagte die etwa 40 Jahre alte, stämmige Frau, dass ein anderes Auto den Unfall verursacht habe. Anschließend fuhr sie davon. Zeugenhinweise bitte unter 02452/9200.

Leserkommentare

Leserkommentare (4)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert