Unfall auf der B221: Eine Person schwer verletzt

Von: ger
Letzte Aktualisierung:
Unfall B221
Wegen des Unfalls kam es auf der B221 im Berufsverkehr zu Behinderungen. Foto: CUH
Unfall B221
Wegen des Unfalls kam es auf der B221 im Berufsverkehr zu Behinderungen. Foto: CUH
Unfall B221
Wegen des Unfalls kam es auf der B221 im Berufsverkehr zu Behinderungen. Foto: CUH
Unfall B221
Wegen des Unfalls kam es auf der B221 im Berufsverkehr zu Behinderungen. Foto: CUH

Heinsberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 221 sind am Dienstagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Auf Höhe der Abfahrt Schleiden kam es laut Polizei zu einem Zusammenstoß zweier Autos, weil einer der Autofahrer zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam, dann gegenlenkte und schließlich in den Gegenverkehr geriet.

Bei dem Zusammenstoß wurde eine Person schwer, zwei andere leicht verletzt. Warum der Autofahrer von der Fahrbahn abkam, ist laut Polizei noch unklar. Wegen des Unfalls kam es auf der B221 im Berufsverkehr zu Behinderungen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert