Heinsberg - Unfall auf B221: Mutter und Kinder schwer verletzt

Unfall auf B221: Mutter und Kinder schwer verletzt

Von: red
Letzte Aktualisierung:
P2340690.JPG
Bei dem schweren Unfall wurden vier Menschen verletzt. Foto: Georg Schmitz

Heinsberg. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 221 sind am Samstagmorgen vier Personen verletzt worden, darunter zwei Kinder. Die B221 war wegen der Rettungsarbeiten bis 13.40 Uhr gesperrt.

Eine 41-jährige Gangelterin war gegen 11.35 Uhr mit ihrem Auto auf der B221 in Richtung Heinsberg unterwegs. Ihre elfjährige Tochter saß auf dem Beifahrersitz, der acht Jahre alte Sohn auf dem Rücksitz.

In Höhe der Einmündung wollte die 41-Jährige nach links in die Geilenkirchener Straße abbiegen. Dabei missachtete sie den Vorrang eines 58-jähigen Niederländers, der mit seinem Wohnmobil auf der B221 in Richtung Janses Mattes unterwegs war.

Das Mobil krachte in das Auto der 41-Jährigen, das herumgeschleudert und auf den wartenden Wagen einer 38-Jährigen aus Waldfeucht geschoben wurde. Dabei wurde die Elfjährige schwer verletzt im Auto eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden und wurde mit dem Hubschrauber ins Aachener Klinikum gebracht. Ihr schwer verletzter Bruder wurde ebenfalls mit einem Hubschrauber in die Uniklinik Köln gebracht. Die verletzte Mutter wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum transportiert.

Die 60-jährige Beifahrerin des Wohnmobil-Fahrers erlitt leichte Verletzungen, sie wurde ambulant im Krankenhaus Heinsberg behandelt. Die B221 blieb während der Unfallaufnahme bis 13.40 Uhr gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert