Unbekannte reißen Zigarettenautomaten aus Verankerung

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
 Symbolbild: dpa/Christian Charisius Zigaretten
Unbekannte rissen mit einem Auto einen Zigarettenautomaten aus der Verankerungen und fuhren damit davon. Symbolbild: dpa/Christian Charisius

Selfkant-Tüddern. Filmreife Szenen, die sich da in der Nacht in Selfkant-Tüddern abgespielt haben: Mit einem Auto haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten aus der Verankerung gerissen. Die schwere Beute hinter sich her ziehend flüchteten sie.

Es müssen laute Geräusche gewesen sein, die in der Nacht zum Freitag gegen 2.35 Uhr in der Neustraße im Ort Tüddern zu hören waren. Anwohner beobachteten ein silbernes Auto, das in Richtung Sittarder Straße fuhr. Hinter sich zog das Fahrzeug den zuvor herausgerissenen Zigarettenautomaten.

Ein parkender Wagen und etliche Bordsteine wurden dabei auf der Sittarder Straße beschädigt. Ein Zeuge informierte die Polizei.

Erst in den Niederlanden konnte der Automat von Beamten der Polizei gefunden und sichergestellt werden. Die Täter konnten allerdings unerkannt flüchten.

Hinweise zu den Flüchtigen oder dem Fahrzeug werden bei der Polizei in Geilenkirchen unter der Telefonnummer 02452/9200 erbeten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert