Heinsberg - Üppiges Grün und opulente Farben: Die Natur geizt nicht mit ihren Reizen

Üppiges Grün und opulente Farben: Die Natur geizt nicht mit ihren Reizen

Letzte Aktualisierung:
14839114.jpg
„Meditative Üppigkeit am Wegesrand“ so hat Harry Seipolt das an der L228 gemachte Bild genannt. Foto: Harry Seipolt

Heinsberg. Mit opulenten Farben, strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen geizt das Wetter derzeit nun wirklich nicht. Weshalb so manchem Naturfreund und Fotografen regelrecht das Herz aufgeht.

So auch das von Leser Harry Seipolt, der unlängst mit seinem Bike zur Mittagszeit auf dem Weg nach Tüddern unterwegs war und unter dem Eindruck des sich ihm bietenden Motivs quasi auf den Auslöser seiner Kamera drücken musste.

„Meditative Üppigkeit am Wegesrand“ hat er das an der L 228 gemachte Bild genannt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert