Traktorbrand: Einsatz der Wehr in Schleiden

Von: disch
Letzte Aktualisierung:
7489941.jpg
Ein größeres Feuerwehraufgebot war am Sonntagabend in Schleiden im Einsatz. Foto: Krocker
7489940.jpg
En Traktor brannte in einer Scheune in Schleiden aus. Foto: Krocker

Heinsberg-Schleiden. Ein größeres Aufgebot der Freiwilligen Feuerwehr mit rund 40 Kräften aus der Heinsberger Stadtmitte, Unterbruch, Schafhausen, Schleiden sowie Oberbruch und Uetterath war am frühen Sonntagabend nach einem Traktorbrand in Schleiden im Einsatz.

Das Fahrzeug, das in einer Scheune stand, brannte zwar völlig aus, doch konnte durch das schnelle Eingreifen der Wehr ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäube verhindert werden, erklärte die Wehr. Nach ihren Angaben waren keine Personenschäden zu beklagen. Die Polizei ermittelt derzeit zur Brandursache, geht aber nicht von Fremdverschulden aus.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert