Tödlicher Unfall in Heinsberg

Tödlicher Unfall: 75-Jähriger kommt von der Straße ab

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
krankenwagen
Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot aus seinem Auto bergen. Foto: CUH

Heinsberg. Bei einem schweren Unfall auf der Kreisstraße 5 ist am Samstagnachmittag ein 75-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann aus Wegberg war gegen 16 Uhr mit seinem Auto in Richtung Dremmen unterwegs, als er aus nicht erkennbarer Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und in eine Böschung geriet.

Dabei wurde der Wagen stark beschädigt, die Rettungskräfte mussten den Fahrer aus seinem Auto bergen.

Die Reanimationsversuche eines Notarztes blieben erfolglos. Der Mann war an der Unfallstelle gestorben. Eine internistische Erkrankung kann derzeit als Ursache für den Tod des Mannes nicht ausgeschlossen werden. Die K5 musste für die Unfallaufnahme und die Bergung des Mannes zeitweise gesperrt werden. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert