Tennis in Oberbruch: Alle Ortsturnier-Teilnehmer sind Sieger

Letzte Aktualisierung:
8543232.jpg
Am Ende hatten sie trotz Regenabbruchs gut lachen.

Heinsberg. Das erste vom Oberbrucher Tennisverein TV IPO im Rahmen des Tags der offenen Tür veranstaltete Tennis-Ortsturnier stellte alle Beteiligten vollauf zufrieden. Die Mannschaft der Altherrenfußballer von Grün-Weiß Eschweiler hatten die Nase leicht vorn.

Die teilweise für einen Verein (Männerballett „Stieve Nipp“) oder unter erfundenen Pseudonymen („Schützensilke“) angetretenen Zweierteams spielten zunächst je zwei Einzel, nach denen die Mannschaft der Altherrenfußballer von Grün-Weiß Eschweiler leicht die Nase vorn hatte.

Zu Beginn der Doppel-Partien setzte Regen ein, der den Platz unbespielbar machte. Der ausrichtende Vereinsvorstand fand schnell eine Lösung: Es wurden kurzerhand alle Teilnehmer zu Siegern ernannt. Manchem der Aktiven, die teilweise seit über 20 Jahren keinen Tennisschläger mehr in der Hand hatten, kam dies durchaus entgegen.

Andere hatten in Sachen Tennissport gerade erst richtig Blut geleckt. Das parallel stattfindende Schnuppertraining wurde ebenfalls gut angenommen. Kinder und Jugendliche aller Altersklassen schwangen unter fachkundiger Anleitung den Schläger.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert