Taubenfreunde Hückelhoven: Tausende Kilometer weit geflogen

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
9116864.jpg
Ihre Tauben waren in diesem Jahr besonders flott: Die RV-Meister der Tauben-Reisevereinigung Hückelhoven wurden zum Abschluss der Saison geehrt. Foto: Koenigs

Hückelhoven. Die Reisevereinigung der Taubenfreunde ehrte ihre Meister. Es ging um die Vergabe des begehrten Titels „RV-Meister“, bei dem die besten fünf Tauben eines Schlages gewertet werden. Bei den Alttauben holten sich die Gebrüder Horst und Günter Rostek den Titel.

Ihre Tauben hatten in diesem Jahr auf den 13 Flügen insgesamt 51 Preise errungen und dabei zusammen 19.188 Kilometer von den Auflassorten in Frankreich zu ihren Heimatschlägen in Hückelhoven zurückgelegt. Auf den Plätzen folgten: 2. Schlaggemeinschaft Beirowski und Szewczyk, 3. SG Schmitz/Lengersdorf, 4.Karl Heinrichs, 5. SG Hermanns und Bergstein, 6. SG Immens/Möller/Offermanns, 7. Hans-Leo Bauer, 8. Hubert Pantin, 9. SG Doris und Franz Peters und 10. Andreas Hoffmann.

Die Jährigen-Meisterschaft mit den besten fünf einjährigen Tauben errangen SG Schmitz/Lengersdorf, Karl Heinrichs, Dieter Peschen, Lorenz Küppers, Andreas Hoffmann, Hubert Pantin, Wilfried Deckers, SG Gebr. Rostek, Hans Leo Bauer und SG Beirowski/Szewczyk. Die Jungtiermeister des Jahres mit den besten fünf Jungtauben eines Züchters sind Georg Möller, Andreas Hoffmann, Wilfried Deckers, SG Schmitz/Lengersdorf und Heinz Lupp.

Mit den Weibchen gut unterwegs waren Hubert Pantin und Stefan Loers. Bei der Jugend-Meisterschaft siegte die Schlaggemeinschaft Pelzer-Handeck & Jan vor der SG Immens-Möller-Offermanns. Von allen an den Distanzflügen teilgenommenen Tauben konnte nur die dreijährige Taube der Schlaggemeinschaft Schmitz/Lengersdorf die volle Preiszahl erreichen. Das beste Weibchen stellte Stefan Loers.

Die Ehrung der Stadtmeister übernahm Hans-Josef Geiser als Vorsitzender des Stadtsportbundes. Er ehrte die Gebr. Rostek, SG Beirowski und Szewczyk, SG Schmitz/Lengersdorf, Karl Heinrichs, SG Immens-Möller-Offermanns, Andreas Hoffmann, SG Doris und Franz Peters, Hans-Leo Bauer, SG Gebr. Breuer und Dieter Peschen.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert