Hückelhoven-Schaufenberg - Starke Bremsung: Mehrere Kinder leicht verletzt

Starke Bremsung: Mehrere Kinder leicht verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Polizei Symbol Blaulicht Unfall Polizeiwagen Symbolfoto: Jens Büttner/dpa
Zehn Kinder wurden leicht verletzt, als ein Bus stark bremsen musste. Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

Hückelhoven-Schaufenberg. Mehrere Kinder sind am Freitag verletzt worden, als ein 61-jähriger Busfahrer auf der Fahrt zur Schule auf der Gronewaldstraße aus bislang ungeklärter Ursache stark bremsen musste.

Mitarbeiter der Schule an der Paßmannstraße meldeten um 9.35 Uhr den Unfall bei der Polizei.

Durch den Bremsvorgang stürzten mehrere Kinder zu Boden - zehn Kinder zogen sich leichte Verletzungen zu. Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern weiter an.

Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg unter der Telefonnummer 02452/920-0 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert