Städtische Realschule Heinsberg lädt zum Grundschultag

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg. Die Städtische Realschule in Heinsberg lädt für Samstag, 26. November, 9 Uhr, alle Eltern und Schüler der vierten Klassen der Grundschulen zum Grundschultag ein. Auch Interessierte aus den Gemeinden Waldfeucht, Wassenberg, Selfkant und Gangelt sind willkommen.

Um 9 Uhr begrüßt die Schulleitung die Gäste und informiert die Eltern über die Realschule als Schulform und die Besonderheiten der Realschule Heinsberg. Parallel dazu gibt es für die jungen Gäste ein kleines Programm. Danach bietet die Schule Eltern und Schülern die Gelegenheit, am laufenden Unterricht der Klassen 5 teilzunehmen, der als Mitmachunterricht konzipiert wird. Ebenso erhalten alle Gäste die Gelegenheit, die Schule und die Ausstattung der einzelnen Fachräume während geführter Rundgänge kennenzulernen.

In den Fachräumen geben Fachlehrer und Schüler einen Einblick in die Arbeit des jeweiligen Faches. Darüber hinaus wird den Eltern und Kindern im Pädagogischen Zentrum der Schule der Unterricht in einer Halbtagsschule erläutert. Die Besucher erhalten Informationen zum Differenzierungsangebot, dem Förderkonzept und den Arbeitsgemeinschaften. Auch am Betreuungsangebot des offenen Ganztags können die Besucher teilnehmen.

Kollegen sowie die Schulleitung stehen für Fragen ebenso zur Verfügung wie Mitglieder der Schulpflegschaft und Schüler der Realschule. Als einzige Unesco-Projektschule im Kreis Heinsberg legt die Realschule Heinsberg besonderen Wert auf die Kontakte zu ihren Partnerschulen in Zittau (Sachsen), Sittard (Niederlande), Genk (Belgien), Cousolre (Frankreich) und Salt Lake City (USA), mit denen die Realschule jährlich vielfältige Projekte und Besuche veranstaltet.

Nähere Auskünfte sind im Sekretariat der Schule unter Telefon 02452/5028 zu erhalten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert