Spielhalle: Rangelei zwischen Mitarbeiterin und Räuber

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Eine mutige Spielhallen-Mitarbeiterin hat am Samstagmittag versucht, einen Dieb aufzuhalten. Dabei kam es zu einer Rangelei zwischen der Frau und dem männlichen Täter, der dennoch mit einer Geldkassette entkommen konnte.

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann die Mitarbeitern einer Spielhalle auf der Ernst-Reuter-Straße am Samstag gegen 15 Uhr abgelenkt und dann die Geldkassette hinter der Theke an sich genommen.

Als die Frau dies bemerkte, versuchte sie, den Täter aufzuhalten. So kam es laut Polizeibericht zu einer „kurzen, körperlichen Auseinandersetzung“. Der Täter konnte dennoch im der Beute in unbekannte Richtung fliegen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert