Selfkant-Süsterseel - Soiron bleibt VdK-Vorsitzender

Soiron bleibt VdK-Vorsitzender

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
9656595.jpg
Ein starkes Team: Der Vortstand des VdK Selfkant mit dem Kreisvorsitzenden Hans-Jürgen Rewers. Foto: agsb

Selfkant-Süsterseel. Eigentlich wollte Hans Soiron, Vorsitzender des VdK-Ortsverbandes Selfkant, sein Amt schon im vorigen Jahr in jüngere Hände legen. Aber dann machte er doch noch einmal weiter – kommissarisch für ein Jahr. Und nun ließ er sich ein weiteres Mal für ein Jahr zum Vorsitzenden wählen.

Die Arbeit im VdK sei Soirons Leben, sagte VdK-Kreisvorsitzender Hans-Jürgen Rewers nun in Süsterseel. Der Kreisvorsitzende war Ehrengast auf der Jahreshauptversammlung des Ortsverbands in der Waldschänke in Süsterseel und würdigte die Verdienste von Hans Soiron. 2002 übernahm Soiron den VdK-Ortsverband mit 46 Mitgliedern, und er legte los wie die Feuerwehr. Soiron spornte seine ganze Vorstandsmannschaft an. Jahr für Jahr wurde die Mitgliederzahl gesteigert. Jede weitere angefangene Hunderterhürde wurde als Traumergebnis betrachtet, mittlerweile steht die Mitgliederzahl bei 598. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis das 600. Mitglied in den VdK Selfkant eintritt.

Enormer Aufschwung

Wobei die Leistungen des VdK generell einzigartig seien. Ob in Angelegenheiten wie Schwerbehinderten-, Arbeits- oder Rentenrecht – der Sozialverband berät und unterstützt seine Mitglieder.

Der VdK-Ortsverband Selfkant erlebte in den vergangenen Jahren einen enormen Aufschwung, auch weil Soiron eine große Familie um sich geschart hat. Die jeweiligen Sommer- und Jahresabschlussfeiern sind große Events, die mittlerweile wegen der Größe in der Hastenrather Festhalle stattfinden. Feste mit mehr als 200 Teilnehmern sind keine Seltenheit. Und die Ferienfahrten stärken den Vereinsgeist.

In diesem Jahr steht die achte Ferienfahrt unter Soiron zur östlichsten Zipfelgemeinde Görlitz an. Vom 16. bis 21. Juni ist der Selfkant dort zu Gast und besucht im Rahmen des Partnerschaftsbesuches der westlichen Zipfelgemeinde Selfkant den dortigen VdK-Ortsverband.

Bei weiteren Wahlen wurde Toni Boden als Beisitzer gewählt, Marianne Jansen bleibt die Vertreterin der jüngeren Generation.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert