Sofa zu nah an der Heizung: Zimmerbrand

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Feuerwehr Kleidung Weste Rettungskräfte Feuer Brand Symbol Symbolbild
Eine Rettungskraft der Feuerwehr mit seiner Arbeitskleidung. Symbolfoto: dpa Foto: dpa

Erkelenz. Bei einem Zimmerbrand in der Hatzurodestraße in Hetzerath sind am Freitagmorgen drei Personen leicht verletzt worden. Auslöser war eine Elektroheizung.

Nach Angaben der Polizei hatte ein Sofa zu nahe an einer Elektroheizung gestanden und so das Feuer ausgelöst. Drei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Feuerwehr musste an den Weihnachtstagen zu mehreren Bränden im Kreis Heinsberg ausrücken: In Lindern, Hückelhoven, Übach-Palenberg, Horst und Heinsberg-Zentrum wurde gelöscht. 

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert