Skatmeisterschaft: Gavriilidis weiter auf der Spitzenposition

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Beim siebten Turnier der Offenen Myhler Skatmeisterschaft waren 37 Skatfreunde am Start. Bereits in der ersten Serie konnte Walter Dohmen, Pik As Heinsberg, mit der besten Serie des Tages von tollen 1680 Punkten gewaltig vorlegen.

Aber auch Kurt Jülichmanns, Mönchengladbach, mit 1517 Punkten, Heinz Randerath, Pik 7 Wassenberg, mit 1469 Punkten und Reiner Heinrichs, Karo 7 Heinsberg, mit 1387 Punkten erspielten hervorragende Punktzahlen.

In Serie zwei erspielte dann Rolf Zohren, SC 1979 Myhl, mit sehr guten 1622 Punkten die beste Punktzahl. Wolfgang Beckers, Pik 7 Wassenberg, mit 1515 Punkten, Karl Heinz Plum, Geilenkirchen-Honsdorf, mit 1463 Punkten, Otto Kliemt, Kreuz Bube Kirchhoven, mit 1451 Punkten und Johannes Gavriilidis, SC 1979 Myhl, mit 1405 Punkten spielten sich auch noch in die Top-Spitze.

Die Tages-Preisgewinner: 1. Walter Dohmen, 2815 Punkte; 2. Reiner Heinrichs, 2675 Punkte; 3. Johannes Gavriilidis, 2422 Punkte; 4. Werner Grates, SC Erkelenz, 2411 Punkte; 5. Wolfgang Beckers, 2330 Punkte; 6. Otto Kliemt, 2322 Punkte; 7. Alfred Holthausen, SC 1979 Myhl, 2289 Punkte. Johannes Gavriilidis, SC 1979 Myhl, konnte durch die erneute Spitzenpunktzahl seine Führung mit 724 Punkten Abstand verteidigen.

Die Gesamtwertung: 1. Johannes Gavriilidis, 18025 Punkte; 2. Josef Offermanns, Kreuz Bube Kirchhoven, 17301 Punkte; 3. Heinz Randerath, 15815 Punkte; 4. Reiner Heinrichs, 15049 Punkte; 5. Rolf Zohren, 14810 Punkte.

Das nächste Turnier findet am Mittwoch, 31. August, um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Zur Rennbahn“ in Wassenberg-Oberstadt statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert