Heinsberg-Randerath - Sieger Grates gewinnt die Offene Meisterschaft von Pik As Heinsberg

Sieger Grates gewinnt die Offene Meisterschaft von Pik As Heinsberg

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
9279408.jpg
Gut gereizt: Pik-As-Vorsitzender Leo Niessen (2.v.l.) überreicht den Siegerpokal an Werner Grates, weiter im Dieter Beumers, Josef Offermanns und Walter Dohmen (v.l.). Foto: agsb

Heinsberg-Randerath. Mit 18.831 Punkten hat Werner Grates aus Erkelenz eindrucksvoll die Offene Skat-Meisterschaft von Pik As Heinsberg gewonnen. Platz zwei ging an Dieter Beumers aus Birgden mit 18.333 Punkten, Platz drei erreichte Josef Offermanns aus Kirchhoven mit 17.775 Punkten.

Insgesamt 53 Skatspieler hatten teilgenommen. Pik-As-Vorsitzender Leo Niessen aus Brachelen überreichte in der Gaststätte Neunfinger in Randerath vor dem ersten Jahreswettbewerb die Pokale an die Sieger, ferner wurde Walter Dohmen aus Schierwaldenrath für den Gewinn der Vereinsmeisterschaft ausgezeichnet.

Die „Offene Skatmeisterschaft“ von Pik As brachte ausgezeichnete Ergebnisse. Wurde vielerorts die Schallmauer von 3000 nicht durchbrochen, so blickte der Vorsitzende auf insgesamt fünf überdurchschnittliche Ergebnisse. „Wobei hier Dieter Beumers mit 3368 schon ein sensationelles Ergebnis erspielte“, so Leo Niessen.

Zu Recht ganz oben

Sieger Werner Grates (3176) legte wie die beiden Nächstplatzierten eine beachtliche Serie hin. Die drei Erstplatzierten lagen zwischen 3368 und 2222 Punkten und standen zu Recht an der Spitze dieser offenen Skatmeisterschaft.

Die Top-Ten der Heinsberger Meisterschaft: 4. Günther Eichler (Übach-Palenberg), 5. Hubert Christoph (Geilenkirchen), 6. Walter Thönnessen (Übach-Palenberg), 7. Peter Reuters (Heinsberg), 8. Franz Lentzen (Kirchhoven), 9. Helmut Jacobs (Tüschenbroich), 10. Bernd Baltes (Wegberg).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert