Senioren verbringen kurzweilige Stunden

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
12136588.jpg
Im Mittelpunkt beim Seniorennachmittag: Sofie Biermanns und Gustel Jörissen sowie Jakob Voss und Hans Schneiders. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg-Schafhausen. „Ich finde diese Veranstaltungen sehr wichtig“, erklärte Ortsvorsteher Guido Schluns, der als Gast am Schafhausener Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle teilnahm.

Die von der Katholischen Frauengemeinschaft organisierte Traditionsveranstaltung im Ort begann mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Weiter zum Programm trugen der Chor der Grundschule sowie der Kirchen- und der Bläserchor bei, darüber hinaus Chrisa Roos und Tanja Vogels mit einem Vortrag über ihre Koi-Zucht und die Frauengemeinschaft mit einem fein gesungenen Udo-Jürgens-Medley.

Geehrt wurden die vier ältesten Besucher, je zwei Frauen und zwei Männer. Dies waren in diesem Jahr Sofie Biermanns (92) und Gustel Jörissen (91) sowie Jakob Voss (88) und Hans Schneiders (85).

Ihnen gratulierten Guido Schluns sowie von der Frauengemeinschaft Schriftführerin Gerda Spätgens und Vorsitzendes Hilde Veckes.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert