Senioren erleben in Waldfeucht schöne Stunden

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
14399713.jpg
Leni Lennartz und Willi Schira waren die ältesten Teilnehmer beim Seniorentag in Waldfeucht. Mit dabei waren auch Heinz-Josef Nobis, Heinz-Wilhelm Vollberg und Heinz-Josef Schrammen. Foto: agsb

Waldfeucht. Zum Seniorentag hatte der Ortsring Waldfeucht geladen, und die Veranstaltung im Bürgertreff war bestens besucht. Rund 110 Senioren aus Waldfeucht waren der Einladung gefolgt, sie erlebten ein buntes Rahmenprogramm.

Der Ortsring Waldfeucht hatte sein Team motiviert, weitere zahlreiche ehrenamtliche Helfer stellten sich in den Dienst der Dorfgemeinschaft und sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Ortsring-Vorsitzender Heinz-Josef Nobis eröffnete erstmals in seiner Funktion den Seniorennachmittag. Ein herzliches Willkommen galt Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen und Pfarrer Heinz-Wilhelm Vollberg. Beide Gäste richteten ein Grußwort an die Senioren, anschließend wurden die ältesten Teilnehmer ermittelt. Bei den Frauen war dies Leni Lennartz bei den Männern Willi Schira. Beide erhielten ein schickes Präsent.

Im Rahmenprogramm zeigten die Tänzerinnen von Girls@Dance Waldfeucht ihre Klasse. Und in der Halle drückten alle die Daumen, denn Anfang Mai tanzen die Mädels um die Deutsche Meisterschaft und wenig später sogar um die Europameisterschaft.

Der Kindergarten Waldfeucht ließ die Herzen der Senioren höher schlagen, die Kleinen begeisterten mit einem Tanz. Maria Pastwa und Lissy Schira sorgten mit ihren Vorträgen ebenfalls für gute Stimmung. Den Schlusspunkt im Rahmenprogramm setzte der Männergesangverein. Jeder Teilnehmer erhielt ein Los geschenkt. Bei der Tombola gab es rund 70 Preise, da war die Chance zum Gewinn für alle groß.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert