Schwerverletzt: Baggerschaufel trifft Fahrradfahrer

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Selfkant . Ein herumschweifender Baggergreifarm traf am Dienstag in Selfkant einen zufällig vorbeifahrenden 77-jährigen Fahrradfahrer und verletzte diesen schwer. Der 77-jährige Mann stürzte und wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht.

Der 77-jährige Mann aus Oirsbeek/NL fuhr mit seinem Fahrrad in Selfkant an einer Baustelle an der Bergstraße vorbei. Währenddessen arbeitete ein 36-jähriger Mann aus Gangelt mit Hilfe eines Baggers an der Baustelle.

Als dieser den Aufbau des Baggers drehte, schwenkte er nichtsahnend mit dem Greifarm auf die Fahrbahn und traf mit der Schaufel den vorbeifahrenden Radfahrer, sodass dieser von seinem Rad stürzte und sich bei diesem Unfall schwere Verletzungen zuzog. 
Nach erster Versorgung an der Unfallstelle brachte den Mann ein Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Leserkommentare

Leserkommentare (3)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert