Schwer verletzt: Motorradfahrer überschlägt sich auf Feld

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Polizei Symbol Blaulicht Unfall Polizeiwagen Symbolfoto: Jens Büttner/dpa
Der 26-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Symbolbild: Jens Büttner/dpa

Erkelenz-Gerderath. Am Donnerstagabend hat sich ein 26-jähriger Motorradfahrer mit seiner Maschine auf einem Feld in Erkelenz-Gerderath überschlagen. Der junge Mann verletzte sich dabei schwer.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.20 Uhr auf der Landesstraße 46. Der 26-Jährige war mit seinem Motorrad von Gerderath in Richtung Gerderhahn unterwegs.

Als eine landwirtschaftliche Zugmaschine die Straße querte, wich der Motorradfahrer aus und überschlug sich auf dem angrenzenden Feld. Dabei verletzte sich der junge Mann schwer. Seine Maschine wurde stark beschädigt. Zu einem Zusammenstoß war es nicht gekommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert