Schüler heißen Partner aus St. James und Granville willkommen

Von: hewi
Letzte Aktualisierung:
14392693.jpg
Die Gäste aus St. James und Granville wurden im Erkelenzer Rathaus empfangen. Foto: Wichlatz

Heinsberg. Jedes Frühjahr kommen Schüler aus der französischen Partnerstadt St. James und der Nachbargemeinde Granville nach Erkelenz. Eingeladen werden sie von der Europaschule. Zu jedem Besuch in Erkelenz gehört auch ein Empfang im Alten Rathaus. Bürgermeister Peter Jansen nutzt die Gelegenheit, um für Erkelenz zu werben.

Ein zusätzlicher Schwerpunkt des Austauschs lag auf dem bevorstehenden Jubiläum der Freundschaft zwischen Erkelenz und St. James, das in zwei Jahren gefeiert wird. 45 Jahre dauere die Städtepartnerschaft dann offiziell, und längst sei sie zu einer Freundschaft geworden. Mit großem Interesse hörten die Schüler auch, dass am 2. Juli eine Etappe der Tour de France über Erkelenzer Gebiet rollt. Nach den Informationen stand auch der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt auf dem Programm.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert