Schläge in der Disko: Polizei sucht tätowierten Mann

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Gewalt Blaulicht Polizei Straftat Verbrechen Überfall Foto Karl-Josef Hildenbrand dpa
Die Polizei sucht nach dem Mann, der einen 22-Jährigen geschlagen haben soll. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Heinsberg. Nach einem tätlichen Angriff in einer Diskothek in Heinsberg sucht die Polizei nach dem Täter. Er soll am frühen Sonntagmorgen einen 22-jähriger Mann aus Waldfeucht verletzt haben. Vom Täter liegt eine Personenbeschreibung vor - er hatte ein auffälliges Tattoo.

Nach Angaben der Kreispolizeibehörde Heinsberg schlug der Täter seinem Opfer gegen 2.15 Uhr in einer Diskothek an der Hochstraße mit der Faust ins Gesicht. Anschließend habe er noch auf andere Personen eingeschlagen, teilte die Polizei mit.

Danach verließ der Mann das Lokal und entfernte sich mit einem Auto in unbekannte Richtung. Beschrieben wird der Täter wie folgt: Er war etwa 1,75 Meter groß, hatte eine muskulöse Statur und eine Glatze. Zur Tatzeit war er mit einem weißen Hemd bekleidet. Seine Arme waren komplett tätowiert und am Hals hatte er ein besonders auffälliges Tattoo in Form betender Hände.

„Der Waldfeuchter wurde durch den Schlag verletzt und musste sich in ambulante ärztliche Behandlung begeben“, teilte die Polizei am Dienstagt mit.

Wer noch von dem Mann geschlagen wurde, ist der Polizei bislang nicht bekannt. Zur Klärung der Tat suchen die Beamten weitere Geschädigte, die sich bislang noch nicht bei der Polizei gemeldet haben, sowie Zeugen des Vorfalls.

Diese werden ebenso wie Personen, die Angaben zur Identität des Täters machen können, gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen zu melden: Telefon 02452/9200.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert