Rücktritt von Hans-Josef Thelen schockiert MGV

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Der Vorsitzende des Männergesangvereins 1860 Wassenberg, Hans-Josef Thelen, ist nach 14-jähriger Amtszeit überraschend zurückgetreten.

Mit Anschreiben an alle Mitglieder informierte er auch über die Gründe, die ihn zwangen, diesen Schritt zu tun. Die Doppelbelastung im Beruf und im Verein führte in den letzten Monaten zu gesundheitlichen Problemen. Als Sänger wolle er dem MGV aber weiterhin zur Verfügung stehen.

Verständnis für Entscheidung

Geschäftsführer Georg Bienen sprach Hans-Josef Thelen im Namen aller Mitglieder Verständnis für diese Entscheidung aus. Eine angemessene Würdigung des zurückgetretenen Vorsitzenden und des bereits vor wenigen Wochen zuvor zurückgetretenen stellvertretenen Vorsitzenden, Leo Cremers, werde er sich zu einer anderen Stunde und einem anderen Tag vorbehalten.

Er bat die Mitglieder, nach diesem „Schock“ wieder nach vorn zu blicken und alle Konzentration auf die anstehenden Auftritte und Konzerttermine zu legen.

Kommissarische Leitung

Der geschäftsführende Vorstand hat sich dazu entschlossen, auf die Einberufung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zu verzichten. Die Vorstandsneuwahlen werden im Januar 2015 ordentlich durchgeführt. Bis dahin leitet Georg Bienen den Verein als kommissarischer 1. Vorsitzender. Sein kommissarischer Stellvertreter ist Manfred Palenga.

Die übrigen Vorstandsmitglieder erklärten sich bereit, die beiden nach besten Kräften zu unterstützen. Georg Bienen betonte, dass er und Manfred Palenga den Verein nicht führerlos lassen könnten. Immerhin steht schon am kommenden Sonntag wieder ein Auftritt beim Kaffeekonzert des Quartettvereins Karken an.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert