Heinsberg-Aphoven - Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Radarfallen Bltzen Freisteller

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Unfall MotorradSturz Polizei Blaulicht Colourbox
Bei einem Verkehrsunfall wurde der Fahrer eines Motorrollers schwer verletzt. Symbolbild: Colourbox.

Heinsberg-Aphoven. Bei einem Verkehrsunfall auf der Talstraße wurde am Donnerstagvormittag ein 50-jähriger Heinsberger schwer verletzt. Er prallte mit seinem Motorroller gegen ein abbiegendes Auto.

Der Mann fuhr mit seinem Motorroller auf der Talstraße aus Richtung Scheifendahl kommend in Richtung Oberlieck. An der Einmündung der Straße „Am Blankenberg“ bog eine 65-jährige Frau mit ihrem Auto nach links auf die Talstraße ab. Der Rollerfahrer prallte gegen die linke Seite des Autos und stürzte zu boden. Dabei verletzte er sich schwer. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Talstraße blieb für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. 

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert