Richtfest: Sportlerheim des TuS Jahn nimmt Gestalt an

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
10440449.jpg
Die Bauherren Achim Sodekamp, Olli Hermsmeier, Rolf Esser und Jürgen Meuser mit ihrem prächtigen Richtfestbaum. Foto: koe

Hückelhoven-Hilfarth. Alle waren zum Richtfest eingeladen, die am neuen Sportlerheim des TuS Jahn Hilfarth Hand angelegt hatten. Immerhin müssen 110000 Euro Eigenleistung erbracht werden, und bis jetzt war die Arbeitsbereitschaft der Mitglieder schon beachtlich.

Das gesamte Sportlerheim soll schließlich rund 400000 Euro kosten. Am fertigen Rohbau kann man schon erkennen, dass sich das neue Sportlerheim wird sehen lassen können. Nach dem Richtspruch der Zimmerer wurde gegrillt und gefeiert.

Der Vorsitzende „Olli“ Hermsmeier konnte seinen Stolz über seine Vereinsfamilie kaum verhehlen und auch Bürgermeister Bernd Jansen fand Worte der Anerkennung. Schon seit sieben Jahren war es der Wunsch von TuS, einmal ein Sportlerheim zu bauen. Aber weil die Zukunft des Sportplatzes unklar war, wurde die Entscheidung immer wieder vertagt. Als jedoch feststand, dass der ehemalige Sportplatz einem neuen Einkaufszentrum weichen muss, flammte die Idee vom eigenen Sportlerheim wieder auf.

Ein neuer Sportplatz am Ende der Callstraße ging in Planung und damit auch erste Entwürfe. Am 19. August vergangenen Jahres erfolgte dann der erste Spatenstich, und seit dem Frühjahr dieses Jahres kann man sehen, wie das Gebäude stetig wächst. Das Engagement vieler Vereinsmitglieder an vielen Feierabenden und Wochenenden stecken schon jetzt im Rohbau und alle Gäste, auch die Stadtverordneten aus Hilfarth sowie der Bürgermeister waren sich einig: „Das Zwischenergebnis kann sich sehen lassen“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert