Peter Beckers ist neuer König der St.-Johannes-von-Nepomuk-Schützenbruderschaft Havert

Letzte Aktualisierung:
14641054.jpg
Peter Beckers ist neuer Schützenkönig der St.-Johannes-von-Nepomuk-Schützenbruderschaft Havert. Foto: agsb

Selfkant. Die St.-Johannes-von-Nepomuk-Schützenbruderschaft Havert hat einen neuen Schützenkönig. Peter Beckers (mit Königssilber) traf auf der Schießsportanlage im Schützenhaus Lueske ins Schwarze und wurde als neuer König gefeiert. Havert erlebte einen recht bunten Schützentag und guten Besuch der Bevölkerung.

Es gab einen packenden Wettkampf, bei dem einige Schützen ein Auge auf die Königswürde geworfen hatten. Am Ende jubelte Peter Beckers. Es gab eine große Gratulationscour und die erste Huldigung des neuen Schützenkönigs im Schatten der Pfarrkirche. Beim Prinzenschießen gab es ebenfalls einen packenden Wettbewerb der Jungschützen. Hier siegte Hendrik Vogten, er verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr und war fortan der Strahlemann des Tages, bei den „Großen“ war dies der neue Schützenkönig.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert