Patrick Schwehn holt bei den BDS-Meisterschaften drei Titel

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Bei den BDS-Meisterschaften des Landesverbandes 4 holten acht Schützen des SSV Rurtal Hückelhoven in Rüthen/Westfalen mit Langwaffen auf der 100 Meter-Distanz sechsmal Gold, fünfmal Silber und viermal Bronze.

Als bester Rurtaler präsentierte sich Patrick Schwehn mit drei Titeln sowie je einem zweiten und dritten Platz.

Mit dem Dienstsportgewehr oder auch Ordonnanzgewehr schaffte Jo Küppers in der Altersklasse mit 250 Ringen Bronze. Mit dem Dienstsportgewehr mit geschlossener Kimme und Diopter steigerte er sich als Landesmeister auf 290 Ringe.

Schwehn erreichte in der Schützenklasse mit 277 Ringen den Vizetitel, gefolgt von Ralf Muhr (3./270) und Jan Küppers (4./254). Mit dem Dienstsportgewehr und Zielfernrohr sicherte sich Jo Küppers seinen zweiten Titel (270 Ringe). In der Seniorenklasse holte Hans-Gerd Breiden-stein Silber (257). Mit dem Selbstlade-Sportgewehr bis 6,4 mm war Schwehn mit 285 Ringen unschlagbar.

Noch besser war Frank Moosmeier als Sieger der Altersklasse mit 291 Ringen vor Arnd Klingen (2./262) und Heinz-Peter Thomas (3./258). Mit dem Selbstlade-Sportgewehr bis 6,4 mm und Optik wurde Schwehn mit 264 Ringen Dritter.

Die Vizemeisterschaft in ihren Klassen sicherten sich Klingen (252) und Breiden-stein (231). Bei der Zeitserie sammelte Patrick Schwehn mit dem Selbstlade-Sportgewehr bis 6,4 mm (273) und mit Optik (270) weitere Landestitel ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert