Waldfeucht-Haaren - Open-Air-Konzert rockt im Schatten der Haarener Pfarrkirche

WirHier Freisteller

Open-Air-Konzert rockt im Schatten der Haarener Pfarrkirche

Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht-Haaren. Der Musikverein Haaren lädt für Samstag, 4. Juni, 19.30 Uhr, zum 11. Music-Open-Air-Konzert „Just for Fun“ in den Haarener Pfarrgarten, „Am Bienenhaus“, ein. Die Kulisse des Haarener Pfarrgartens im Schutz der Pfarrkirche verleiht dem „Music-Open-Air“ eine besondere Atmosphäre. Das Konzert ist als Familienparty gedacht und wird traditionell vom Musikverein Haaren eröffnet.

Den Auftakt macht das Jugendorchester der Musikvereine Obspringen-Braunsrath-Haaren unter der Leitung von Achim Tholen. Nicht nur musikalisch soll der Spaßfaktor an diesem Abend im Vordergrund stehen. Und so werden unter der Leitung von Wil van der Beek die Haarener Musikerinnen und Musiker den Takt des Jugendorchesters gekonnt übernehmen und sich mit einer neuen Auswahl an Musiktiteln in Bestform präsentieren.

Ebenfalls für Stimmung wollen die musikalischen Gäste sorgen. Die „Vlierländer Musikanten“ aus den Niederlanden zum Beispiel. Die „Vlierländer Musikanten“, das sind 14 begeisterte Musikanten, die die Freude zur Musik teilen und oft in Deutschland auftreten. Ob beim Rosenmontagszug in Düsseldorf, auf Schützenfesten, dem Oktoberfest in Uetterath oder auf den Weihnachtsmärkten – sie finden die passenden Töne, um für die richtige Stimmung zu sorgen. Das breite Repertoire der Kapelle besteht aus leichter Musik und reicht von Egerländer-, Tschechischer-, Böhmischer- und Tiroler Blasmusik über moderne Klänge bis hin zum Deutschen Schlager.

Die Band Atlantic, die 2006 dieses Event mit aus der Taufe gehoben hat, wird mit Songs der 70er bis 90er Jahre nicht nur die jung gebliebenen Zuhörer begeistern. Sie ist ein Garant für einhundert Prozent Live-Musik und beste Unterhaltung auf höchstem Niveau, versprechen die Organisatoren.

Die Bandmitglieder von 13 Steps To Cellar haben eine gemeinsame Leidenschaft: handgemachte Musik. Musizieren haben die jungen Musiker in örtlichen Musikvereinen gelernt. Als sie 2003 in den Keller des Jugendheims in Schierwaldenrath 13 Stufen hinabstiegen, fanden sie nicht nur ihren gemeinsamen Sound, sondern auch ihren Bandnamen. Seit Jahren rocken sie unter anderem die „Poolparty“ in Scheifendahl – und genau so wollen sie auch das Publikum im Haarener Pfarrgarten in Wallungen bringen.

Auch für das Drumherum ist gesorgt: Die jüngsten Besucher können zum Beispiel beim Kinderschminken in fantasievolle Rollen schlüpfen, wenn die „Kinderschminkkünstlerin“ Vicky Noack die Kleinen mit tatkräftiger Unterstützung in kunstvolle Wesen verwandelt.

Stockbrot am Lagerfeuer

Oder die Kids können am knisternden Lagerfeuer sitzen und ein Stockbrot backen, während sich die Erwachsenen oder einfach nur der Musik lauschen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert