Oberbrucher Karnevalisten starten am Rattenbrunnenin die Jubiläums-Session

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Oberbruch. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Die Brööker Waaterratte begehen in der Session 2015/16 ein ganz besonderes karnevalistisches Jubiläum: 8 mal 11 Jahre Brööker Waaterratte.

Um dies gebührend zu feiern, haben die Waaterratte mit dem diesjährigen Stadtprinzenpaar ein umfangreiches Jubiläumsprogramm vorbereitet.

Der Startschuss fällt am Samstag, 14. November. Ab 11.11 Uhr wird am Rattenbrunnen an der Kirche in Oberbruch der Sessionsauftakt gefeiert. Zum Start des Brunnenfestes werden die Brööker Waaterratte den Gästen das Stadtprinzenpaar der Session 2015/16, Prinz Helmut III. und ihre Lieblichkeit Prinzessin Christina, präsentieren. Prinz Helmut (Frenken) ist das Gesicht des Brööker Karnevals. Als Präsident der Brööker Waaterratte steht Prinz Helmut seit mehr als 25 Jahren auf der Kommandobrücke bei den Waaterratte.

Frenken ist vielfältig engagiert

Aber nicht nur im Karneval, auch als Ortsvorsteher und in der Jugend- und Vereinsarbeit kümmert sich der Stadtprinz um die Sorgen und Nöte der Menschen in der „Perlonstadt“ Oberbruch.

Vor genau zehn Jahren hatten Prinz Helmut und Prinzessin Christina als Jungvermählte das Brööker Narrenschiff durch die Session 2005/06 geführt.

Bis in den frühen Abend hinein sind Freunde und Förderer des Brööker Karnevals sowie Gäste aus nah und fern zum Brunnenfest eingeladen. Bei freiem Eintritt haben die Brööker Waaterratte wiederum ein Programm vorbereitet, das jedem Karnevalisten vergnügliche Stunden im beheizten Festzelt bereiten soll. Auf der Bühne wird ein umfangreiches und mit vielen Beiträgen gespicktes Showprogramm ablaufen. Hierzu haben die Brööker Waaterratte eine Mischung bekannter Kräfte zusammengestellt. Musikalisch wird DJ Hubert für Stimmung sorgen.

Angesagt haben sich unter anderem der „Brööker Klüngel“ mit den bereits bekannten „Brööker-Evergreens“ sowie „Alex“, der mittlerweile als der Brööker Geheimtipp gilt und die Zuhörer mitreißen will. Die Gruppe Hat Wat wird mit ihren Karnevalshits bis in den Abend hinein unterhalten. Das Tanzpaar Max und Leonie sowie die Showtanzgruppe Masquerade werden bereits einen kurzen Einblick in das jeweilige Sessionsprogramm geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert