Hückelhoven-Kleingladbach - Neuer Vorsitzender beim MGV „Eintracht“

Neuer Vorsitzender beim MGV „Eintracht“

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven-Kleingladbach. Der Männergesangverein „Eintracht“ 1888 Hückelhoven-Kleingladbach hat einen neuen Vorstand. Der bisherige Vorsitzende Erwin Pusch kandidierte bei der Jahreshauptversammlung nicht mehr.

Geschäftsführer Dieter Schäfer dankte ihm im Namen des Vereins für seine langjährige Tätigkeit. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzender ist nun Stefan Jennessen, stellvertretender Vorsitzender Edmund Dilsen; Geschäftsführer Dieter Schäfer; Kassierer Leo Wickerath; Zur besonderen Verwendung: Josef Sobetzko, Notenwart Christoph Holtum.

Im Bericht des scheidenden Vorsitzenden kam der Dank an Chorleiter Wilfried Petz und die 24 aktiven Sänger für ihren Beitrag zum Gelingen eines erfolgreichen Jahres 2016 zum Ausdruck.

Kassierer Leo Wickerath verwies auf die zufriedenstellende Kassenlage. Kassenprüfer Benno Kaupa und Werner Kracht erteilten ihm Lob für eine vorbildliche Kassenführung und schlugen der Versammlung die Entlastung des Kassierers vor, die auch erfolgte.

Viele Höhepunkte

Der Jahresbericht des Geschäftsführers Dieter Schäfer erinnerte noch einmal an die bedeutsamen Ereignisse des abgelaufenen Jahres. Hervorzuheben waren das Sonntagskonzert und die damit verbundene Grillfete mit Cafeteria auf dem Gelände der Mehrzweckhalle Kleingladbach, die musikalische Teilnahme am ökumenischem Festgottesdienst anlässlich der Barbarafeier des Knappenverein Hilfarth-Hückelhoven, diverse Konzerte in den Altenheimen in der Stadt Hückelhoven sowie der mehrtägige Vereinsausflug in den Spessart.

Bei der Jahreshauptversammlung richtete der Chor den Blick auch in die Zukunft. Für das Jahr 2017 gilt der Vorsatz, den guten Ruf zu bewahren, die Leistung des Chores zu steigern und die Geselligkeit und Kameradschaft im Chor weiter zu fördern und zu pflegen.

Neben diversen musikalischen und geselligen Veranstaltungen sind als Höhepunkte das Sonntagskonzert am 18. Juni auf dem Gelände des katholischen Pfarrheims Kleingladbach sowie das vorweihnachtliche Konzert am 10. Dezember in der Pfarrkirche St. Stephanus Kleingladbach eingeplant.

Neue Mitglieder willkommen

„Um dem musikalischen Anspruch auch weiterhin treu bleiben zu können, ist der MGV auch zum langfristigen Fortbestand des Chores auf der Suche nach neuen Sängern“, hieß es bei der Versammlung des Chores. Daher lautete der Appell an alle singfreudigen Männer: „Kommt zu uns und macht mit.“

Die Chorproben des Männergesangvereins „Eintracht“ finden jeden Dienstag von 20 Uhr bis 21.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Kleingladbach statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert