Neuer Ortsvorsteher von Kempen

Von: ger
Letzte Aktualisierung:
12445450.jpg
Guido Peters (CDU), 51 Jahre, ist neuer Ortsvorsteher von Kempen. Foto: anna

Heinsberg. Der Heinsberger Stadtrat hat Guido Peters (CDU), 51 Jahre, zum Ortsvorsteher von Kempen gewählt. Er folgt damit auf Ralf Baumann, der im Januar im Zuge des Schulstreits als Ortsvorsteher zurückgetreten war. Peters hatte zuletzt auch den Vorsitz des CDU-Ortsverbands Kempen übernommen.

Nachdem Walter Forscheln – ebenfalls wegen des Streits um die Grundschulschließung in Kempen – zurückgetreten war, war der Ortsverband ohne Führungsspitze gewesen. Peters ist Quereinsteiger, er war bislang nicht in der Politik tätig. Das Thema Schule wolle er in naher Zukunft weiter bearbeiten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert