Neuer Dirigent für Gospelchor „all that JOY“

Letzte Aktualisierung:
9753203.jpg
Trägt die Handschrift des neuen Dirigenten: der Gospelchor „all that JOY“.

Heinsberg. Der Heinsberger Pop- und Gospelchor „all that JOY“ hat mit Thomas Hansen einen neuen Chorleiter. Nachdem die langjährige musikalische Leiterin Severine Joordans aus persönlichen Gründen die Chorleitung aufgab, suchte der Vorstand einen Nachfolger. Schnell fand man mit Thomas Hansen aus Doveren einen neuen Dirigenten.

Nach einigen Proben, um sich gegenseitig besser kennenzulernen, leitet seit Januar Thomas Hansen die musikalischen Geschicke des Chors. Schon nach kurzer Zeit kann man die Handschrift des neuen Chorleiters erkennen.

Die Chormitglieder freuen sich auf die Zusammenarbeit. Hansen ist Wirtschaftsingenieur, macht aber seit seiner Kindheit Musik. So spielt er seit 18 Jahren Klavier und nahm bis vor einigen Jahren auch Klavierunterricht. Er trat regelmäßig als Klaviersolist auf, hat auch internationale Erfahrung und konzertierte mit Jugend- und Akademie-Orchestern.

Seit zehn Jahren hat er auch regen Anteil am regionalen Chor-Geschehen, mal als Korrepetitor, als Klavierbegleitung, Chorsänger aber auch als Dirigent. Thomas Hansen fertigt eigene Kompositionen und Arrangements – auch für große Orchester – an.

Die Chormitglieder von „all that JOY“ sind sich sicher, dass sie mit Thomas Hansen einen Chorleiter gefunden haben, der den Chor voranbringen wird. Um dies unter Beweis zu stellen, plant der Chor für Mitte des Jahres ein Konzert. Für dieses Konzert werden noch Männerstimmen gesucht. Interessenten können sich auf der Homepage des Chors informieren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert