Musik, Streetfood und Feuerwehr beim Industriefest

Letzte Aktualisierung:
14160895.jpg
Sind mit Swing-Klängen unterwegs: „Aan de Reem“.

Heinsberg. Mit einem umfangreichen Programm inklusive zahlreicher Aktionen wird am Samstag und Sonntag, 11. und 12. März, im Gewerbe- und Industriegebiet das Industriefest gefeiert.

Auch Musik wird den Besuchern geboten: Am Samstag eröffnet die Streetband „Aan de Reem“ aus den Niederlanden mit Swing das Industriefest und wird einen ersten Rundgang durch die Festmeile machen.

Nach der „Streetband“ am Samstag folgt das „Streetfood“ am Sonntag: Ein Streetfood-Konvoi kommt mit vielen Leckereien auf die Industriestraße (Hazet-Parkplätze) und gibt seine Premiere in Heinsberg.

Das Industriefest wird zum mittlerweile 22. Mal veranstaltet, organisiert von der Interessengemeinschaft Heinsberger Industriegebiet unter dem Vorsitz von Hubert Heinrichs.

Auch der Löschzug Stadtmitte der Feuerwehr Heinsberg wird am Sonntag auf dem Industriefest hinter der Rettungswache auf dem Gelände von ATB präsent sein. In diesem Jahr steht für den Löschzug die Mitgliederwerbung im ehrenamtlichen Bereich Feuerwehr im Mittelpunkt. „Das Interesse der Bevölkerung geht in diesen Bereichen leider sehr zurück“, begründet der Löschzug.

Mit einem Infostand sowie mehreren realen Übungen wird die Arbeit der Feuerwehr den Besuchern nähergebracht. Es findet neben der Übung der Jugendfeuerwehr eine Übung um 13 Uhr statt, bei dem ein Pkw-Verkehrsunfall simuliert wird – mit entsprechend hergerichteten Darstellern. Um 15 Uhr wird ein Pkw-Brand vorgeführt. Alle Übungen werden mit einem Kommentator begleitet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert