Mehrfach überschlagen: 19-Jähriger verletzt sich schwer

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Unfall Wildenrath
Der junge Mann musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An seinem Wagen entstand ein Totalschaden. Foto: CUH

Wildenrath. Ein 19-jähriger Mann aus Wegberg ist am Montagnachmittag schwer verletzt worden, nachdem er aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen von der Bundesstraße 221 abgekommen ist und sich mehrfach überschlug.

Nach Angaben der Heinsberger Polizei war er gegen 16.45 Uhr mit seinem Wagen zwischen Wildenrath und Arsbeck unterwegs. Am Ende einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug; er kam nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum sowie einen Zaun und überschlug sich mehrfach. Nachdem der Wagen einen weiteren Baum gestreift hatte, blieb er auf der Seite liegen.

Der junge Mann musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An seinem Wagen entstand Totalschaden.

Im Einsatz waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst mit Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr mit den Einheiten aus der Wegberger Stadtmitte und aus Wildenrath.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert