Mehrfach Schüsse auf Fensterscheiben: Zeugen gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Blaulicht Polizei Feuerwehr Unfall  Foto: Patrick Pleul/dpa
Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrfach Schüsse auf Schaufester und Fensterscheiben von Wohnhäusern abgegeben. Symbolbild: Patrick Pleul/dpa

Hückelhoven-Hilfarth. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrfach auf Schaufensterscheiben und Fenster von Wohnhäusern im Hückelhovener Stadtteil Hilfarth geschossen. Die Schüsse sollen aus einer Luftpistole oder einem Luftgewehr abgegeben worden sein.

Die Taten ereigneten sich zwischen dem 3. Juni und dem 7. Juni. Betroffen seien laut Polizei fünf Gebäude in der Breite Straße und ein Haus in der Braunstraße.

Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Projektile aus einer Luftpistole oder einem Luftgewehr abgeschossen worden sein. Verletzt wurde bei den Taten niemand, aber die Schäden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bitte unter 02452/9200 bei der Polizei Heinsberg melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert