Erkelenz-Kückhoven - Mehrere Fahrzeuge mit Farbe besprüht

Whatsapp Freisteller

Mehrere Fahrzeuge mit Farbe besprüht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Erkelenz-Kückhoven. In der Straße Kleinend sind in der Nacht zu Sonntag acht Fahrzeuge mit gelber Farbe besprüht worden. Die Polizei hat derzeit keine Hinweise auf den oder die Täter und bittet um Mithilfe.

Beobachtungen, die zwischen Samstagabend (18 Uhr) und Sonntagvormittag (11 Uhr) gemacht wurden, können unter Telefon 02452-9200 gemeldet werden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert