Marienoktav in Holtum endet mit Gottesdienst und Prozession

Von: gp
Letzte Aktualisierung:
12485558.jpg
Während einer ganzen Woche hatten sich die Gläubigen am Gnadenbild der Gottesmutter (im Bild rechts) zu Gebeten und zur Einkehr versammelt. Foto: Günter Passage

Wegberg. Mit einem festlichen Hochamt endete für die Katholiken die diesjährige Holtumer Marienoktav. Während einer ganzen Woche hatten sich die Gläubigen am Gnadenbild der Gottesmutter zu Gebeten und zur Einkehr versammelt.

Zelebriert wurde der abschließende Gottesdienst unter der Mitwirkung des Kirchenchors Beeck von Kaplan Michael Marx und Pater Dr. Georg Geisbauer. Nach dem Gottesdienst fand eine Prozession durch Holtum statt, ehe das Allerheiligste in Begleitung der Beecker Schützen wieder zurück in die Beecker Pfarrkirche St. Vincentius überführt wurde.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert